Ihr seid neugierig, was das alles für Projekte sind, über die ich endlos spreche? Hereinspaziert! Hier öffne ich meine Schatztruhe und zeige euch meine schönsten Schätze (klick aufs jeweilige Banner).
Warum es so viele sind? Weil Agenten nacheinander angeschrieben werden wollen, Verlage mindestens ein halbes Jahr zum Prüfen brauchen und ich viel zu viele Ideen habe, und während den Wartezeiten immer weiter geschrieben habe. Die hier vorgestellten Projekte sind entweder bereits erschienen oder werden in der Zukunft erscheinen. Wann und in welcher Reihenfolge gebe ich auf dem Blog bekannt- sobald ich es selbst weiß.

Status: Ich nehme nur Projekte auf, die mindestens im ersten Entwurf fertig sind. Die Reihenfolge ist normalerweise: 1. Entwurf, 2. Entwurf, Betaentwurf, bei den Betalesern, Betakorrektur, Polish1, im Lektorat, Polish 2, fertig, veröffentlicht.

Genre: Da ich fast immer Genres mixe, eine grobe Übersicht, in wie viele Schubladen man das Buch legen könnte.

Romantik: 1: keine Romantik enthalten – 10: Tina schmachtet schmachtend.

Schwert! : Die Action: 1: alle sind zivilisiert- 10: Verfolgungsjagden, Kämpfe, Schlachten und Schwerter/Leserkanonen an masse!

Who-Faktor: Nach der BBC- Serie Dr. Who. Skala von 1 (nicht skurril) bis 10 (ruft den Doktor, wir können eine neue Folge drehen).

Die Idee: Wie entstand das Buch? Was waren die Inspirationen dahinter? Wie fühlt es sich an?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Alle Banner erstellt mit Canva)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.